Um Lehrmaterial im Downloadbereich herunterzuladen, ist eine Registrierung notwendig.

Aktuelles

Tod und MädchenEgon Schiele Tod und Mädchen

Drehbeginn: 17.2.2015 Egon Schiele/Tod und Mädchen

Kinofilm,
Drehbuch: Hilde Berger, Regie: Dieter Berner

Nackte abgemagerte Körper androgyner Wesen, provozierende Blicke von Frauen, die aggressiv und ohne Scham ihre Genitalien entblößen, Kindfrauen voller sexueller Neugier - die Modelle von Egon Schiele. Von ihnen erzählt der Film. Von seinem ersten Akt-Modell, der jüngeren Schwester Gerti, von der exotischen Varietétänzerin Moa, von dem Proletariermädchen Wally Neuzil, von der minderjährigen Tatjana und von den bürgerlichen Schwestern Edith und Adele Harms. Die Mädchen und die Frauen sind der Zündstoff für Egon Schieles Kunst, er nützt sie und benützt sie, er braucht sie für den Moment und manche von ihnen verbraucht er vollständig und restlos.

Produktion Novotny-Film; Geplanter Drehbeginn August 2014


Für meine Studenten

Es gibt auf www.hilde-berger.de einen geschützten Bereich Download, der nur mit einer Name-Passwort-Kombination zugänglich ist. Daher sollten Sie sich registrieren. Zur Registrierung müssen Sie nur einen (User-)Namen wählen, mit dem Sie sich auf diesen Seiten identifizieren und ihre E-Mailadresse angeben. Anschließend bekommen Sie ein Passwort an die angegebene E-Mailadresse zugeschickt. Mit dieser Name-Passwort-Kombination können Sie dann auf geschützte Bereiche zugreifen.